Verschiedene Arten von Inkontinenz

Arten von InkontinenzWenn von Inkontinenz die Rede ist, wird auch häufig der umgangssprachliche Begriff „Blasenschwäche“ verwendet. Inkontinenz kann jedoch in verschiedenen Forman auftreten und wird zudem in verschiedene Arten von Inkontinenz unterteilt.

Zunächst ist zu bemerken, dass Inkontinenz keineswegs eine Krankheit ist. Bei den verschiedenen Arten von Inkontinenz handelt es sich um ein Symptom, dem allerdings eine Krankheit zugrunde liegen kann. Ebenso verschiedenen wie die Arten der Inkontinenz, können auch ihre Ursachen sein.

Die häufigsten Ursachen des unwillkürlichen und/ oder unkontrollierbaren Harn- oder Stuhlabgangs sind dabei:

  • die Folgen einer Operation am Harntrakt, an der Prostata oder am Darm und Schließmuskel
  • ein erhöhter Druck auf die Blase während einer Schwangerschaft oder die Schwächung des Schließmuskels nach einer Geburt
  • die Schwächung des Schließmuskels mit zunehmendem Alter
  • hormonelle Veränderungen während der Wechseljahre
  • neurologische Erkrankungen
  • eine Querschnittslähmung
  • Diabetes
  • Angeborene Anomalien des Harntraktes
  • Harnwegsinfekte und weitere durch Infekte, Tumore oder Krankheiten verursachte Fehlfunktionen

Die Symptome der verschiedenen Arten von Inkontinenz können ganz unterschiedlich sein und untergliedern sich meist auch in unterschiedliche Schweregrade. Wenn also von Inkontinenz gesprochen wird, werden alle Formen und Schweregrade der Inkontinenz zusammengefasst. Die Schweregrade der Harninkontinenz reichen dabei von leichtem „Tröpfeln“ bei Überanstrengung bis hin zu völliger Blasenentleerung. Ähnlich ist es bei der Stuhlinkontinenz. Hier werden die Schweregrade in eine Teilinkontinenz, vom unkontrollierten Abgang von Luft, bis zur Totalinkontinenz, vom völligen Kontrollverlust der Darmentleerung, unterschieden.

Die verschiedenen Arten von Inkontinenz zusammengefasst

Vor allem bei der Harninkontinenz werden verschiedene Arten von Inkontinenz unterschieden. Diese Inkontinenzarten können ebenfalls in verschiedenen Schweregraden auftreten und können zudem temporär, also nur vorübergehend, oder chronisch sein.

Die verschiedenen Arten von Inkontinenz werden allgemein bezeichnet als:

Für die verschiedenen Arten von Inkontinenz gibt es auch unterschiedliche Behandlungsarten, bzw. Inkontinenzprodukte. Unterschieden wird dabei in aufsaugende Inkontinenzprodukte, wie Einlagen, Windeln oder Einweghöschen, und in ableitende Inkontinenzprodukte wie Katheter.

Aufsaugende Inkontinenzprodukte finden Sie bei seresco.de im Online Shop unter www.seresco.de/inkontinenzprodukte.

Teilen Sie diesen Beitrag gern mit Ihren Freunden und Bekannten!
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.