Neue Studie spricht für frühzeitige Alzheimerdiagnostik

Da immer mehr Menschen an Alzheimer erkranken, steigt auch die Angst vor der Krankheit. Eine rasche Abklärung durch eine Alzheimerdiagnostik kann nicht nur zu einem frühzeitigen Behandlungsbeginn führen, sondern vor allem auch Erleichterung bringen. In der aktuellen Pressemitteilung des Unternehmens jung diagnostics GmbH aus Hamburg vom Dezember 2014 geht es um eine neue Studie für…

Weiterlesen →

Infografik: Demenz – alle wichtigen Fakten und Zahlen

Demenz ist ein immer zentraleres Thema unserer Gesellschaft. Es bezeichnet den fortschreitenden Verlust der Gehirnleistung und ist mit rund 1,4 Millionen betroffenen Menschen in Deutschland eine der häufigsten Erkrankungen im Alter. Auf Grund der demografischen Entwicklung in unserem Land, wird es in Zukunft immer mehr demenzkranke Menschen geben, sodass wir uns zwangsläufig noch stärker mit…

Weiterlesen →

Innovativer Sockensensor für Alzheimer-Patienten

Der 15-jährige Amerikaner Kennth Shinozuka hat einen kleinen Drucksensor für Socken entwickelt, der nächtliche Ausflüge verwirrter Alzheimer-Patienten verhindern soll und somit nicht nur die Sicherheit der Patienten erhöht, sondern auch die Belastung für das Pflegepersonal verringert. Auslöser für die Erfindung des Sockensensors war ein nächtlicher Ausflug seines an Alzheimer erkrankten Großvaters Deming, der, wie so…

Weiterlesen →

Country-Sänger Glen Campbell

Glen Campbell – „ I’m Not Gonna Miss You”

Bereits 2011 erhielt der weltweit bekannte US-amerikanische Country-Sänger Glen Campbell die Diagnose Alzheimer und im April dieses Jahres wurde er in eine Spezialeinrichtung in Nashville eingewiesen. Seine Familie erklärte der Presse, dass sein Zustand leider soweit fortgeschritten sei, dass es nicht mehr möglich ist, ihn zu Hause zu behalten. Aber er bekomme sehr gute Hilfe…

Weiterlesen →

Am 21. September ist Welt-Alzheimertag

Bereits seit 20 Jahren findet am 21. September der Welt-Alzheimertag statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation der Alzheimer-Erkrankten und ihrer Angehörigen aufmerksam zu machen. Aktuell leiden weltweit etwa 44 Millionen Menschen an Demenz, zwei Drittel davon in Entwicklungsländern. In den nächsten 35 Jahren wird die Zahl erheblich auf geschätzte 135 Millionen ansteigen. Besonders betroffen…

Weiterlesen →

Cannabis als alternatives Heilmittel

Wenn Sie in den letzten Wochen aufmerksam die Presse verfolgt haben, haben Sie eventuell mitbekommen, dass fünf Schwerkranke vor dem Kölner Verwaltungsgericht geklagt hatten, um für Therapiezwecke Cannabis zu Hause zu züchten. Jetzt haben Sie Recht bekommen. Aber was genau ist Cannabis eigentlich und wogegen soll es helfen? Cannabis – Haschisch – Hanf Die Hanfpflanze,…

Weiterlesen →

Ginkgo bei Demenz – Heilmittel oder Placebo?

Wer kennt Sie nicht, die Versprechen aus Rundfunk, Fernsehen und anderer Werbung, dass Ginkgo und Co. Ihrem Gedächtnis auf die Sprünge helfen und für eine Steigerung der kognitiven Fähigkeiten sorgen soll. Aber was ist dran an dem Naturpräparat Ginkgo-Kapsel? Ursprung des Ginkgobaums Der Ginkgo- oder auch Ginko-Baum stammt ursprünglich aus Ost-Asien, genau genommen aus China…

Weiterlesen →