Tanzkurse für Senioren

Tanzkurse Senioren

Wer sagt denn, dass Tanzkurse immer etwas für jüngere Leute sein müssen? Gerade für ältere Menschen bietet der Tanzkurs eine tolle Möglichkeit, fit zu bleiben und gleichzeitig soziale Kontakte zu knüpfen. Daher gibt es inzwischen auch viele spezielle Tanzkurse für Senioren.

Tanzkurs als Bewegungstraining

Mit zunehmendem Alter wird es immer wichtiger, den eigenen Körper zu trainieren. Nur wer ausreichend in Bewegung bleibt und Sport treibt, hat gute Aussichten auf ein langes und gesundes Leben. Da es sich hierbei nicht um extrem intensive Bewegungsabläufe und körperliche Belastung bis ans Maximum handeln sollte, bietet sich Tanzen geradezu an.

Tanzen ist zwar eine körperliche Tätigkeit, die sich durchaus bis zur schweißtreibenden Anstrengung steigern lässt, aber das muss ja nicht der Fall sein. Wichtiger ist vor allem, dass man sich regelmäßig bewegt und der Puls ein wenig gefordert wird.

Tanzen gegen Rückenprobleme

Tanzen fördert aber nicht nur die Beweglichkeit, die Ausdauer und die Koordinationsfähigkeit, sondern kann auch positiv bei Rückenproblemen helfen oder als Rehabilitationsmaßnahme dienen. Durch die gerade Körperhaltung beim Tanzen wird dafür gesorgt, dass der Rücken nach und nach an Stabilität gewinnt.

Neben den körperlichen Vorteilen, die das Tanzen mit sich bringt, kann auch der Geist davon profitieren. Wissenschaftler sind überzeugt, dass die Koordination von Bewegungen und Klängen eine geistige Herausforderung sei und den Kopf vor dem „Einrosten“ bewahrt. Zusätzlich gibt es vermutlich keine bessere Methode, das positive Lebensgefühl zu steigern.

Tanzen als sozialer Aspekt

Das vielleicht wichtigste Argument für den Seniorentanz, ist aber nicht die Förderung der Gesundheit, sondern die Stärkung des sozialen Umfelds. Viele ältere Menschen leben zurückgezogen und laufen Gefahr, zu vereinsamen.

Da Tanzen aber traditionell ein wichtiger Teil geselliger Veranstaltungen ist und die meisten Tänze eines Partners bedürfen, ergeben sich zwangsläufig neue Kontakte und vielleicht findet ja jemand über den Tanzkurs noch einmal sein spätes Glück.

Abschließend lässt sich also feststellen, das Tanzen die ideale Möglichkeit bietet, sich bis ins hohe Alter körperliche sowie geistige Fitness und Lebensfreude zu erhalten. Bleibt also nur noch die Frage zu beantworten, wie man einen Tanzkurs für Senioren findet.

Seniorentanz-Angebote im Internet

Entweder Sie wenden sich einfach direkt an die örtliche Tanzschule oder einen Tanzsportverein für weitere Informationen oder Sie werfen einen Blick ins Internet und finden sicherlich schnell einige Angebote in Ihrer Nähe. Eine gute Option wäre hier zum Beispiel die offizielle Homepage des Bundesverbandes Seniorentanz e.V., der schon seit über 30 Jahren eine besondere Art des offenen Tanzens pflegt.

Da die gesundheitsfördernde Wirkung von Tanzen anerkannt ist, können Sie sich aber auch einfach an Ihre Krankenkasse wenden und nach entsprechenden Kursen fragen, die im Idealfall sogar im Rahmen der Prämienprogramme belohnt werden.

Teilen Sie diesen Beitrag gern mit Ihren Freunden und Bekannten!
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.